Posts by Schockly

    Ich glaube viele haben hier Dream einiges zu verdanken, wenn es Freundschaften sind, eine geile Zeit, einfache Bekanntschaften und vieles mehr. Jeder der hier war oder es später sein wird, wird für sich seine geile Zeit haben. Die einen gehen, weil sie einfach das Interesse verlieren, aber können trotzdem zurückschauen und werden immer was zu lachen haben. Auch wenn man sich gerne über Sky lustig macht, weil er auch größere Fehler gemacht hat und diese nicht eingesehen hat haben wir nichts nichtsdestotrotz ihm diese Community zu verdanken und können uns alle glücklich schätzen das er früher das vorhaben umgesetzt hat. Weiterhin muss man jetzt auch Wickedy danken, dass er die ganze Community übernommen hat und euch weiterhin diesen Spaß ermöglicht und auch er hat schon viele Freundschaften möglich gemacht. Man könnte jetzt auch alle Admins etc. erwähnen, aber dann schreibe ich hier ein Roman wenn nicht sogar einen Aufsatz von gefühlt 50 Seiten. Nun gut geschleimt :lul


    Wollte nur mal ein bisschen mein Senf dazu geben, auch wenn ich mit einer der inaktivsten Menschen von Dream bin :tlaugh Wahre Worte kamen mal von mir raus ein Wunder ist geschehen :kappa

    vor allem finde ich sollte man ihm nichts anlasten was er ehrlicherweise zugibt. Immerhin sagt er es und schwätzt nicht lange drum herum.

    Warum hat er es zugegeben mit der Banumgehung, weil es ein anderer User angesprochen hat und nicht er hmmm. Also wenn man es ihm schlecht auswirken lassen möchte, dann könnte man sagen, dass er es verschweigen wollte. Aber das tue ich nicht, dennoch ist es ein Thema was berücksichtigt werden muss :D

    Und damit bin ich definitiv gegen die Entbannung. Wie dumm kann ein Mensch sein. Du willst entbannt werden, aber legst nicht alle Karten offen auf den Tisch. Eine Banumgehung ist schon ein schweres Vergehen. Banumgehungen wurden schon immer bestraft und meistens mit einer 1-2 Wochen Verlängerung des eigentlichen Bans und Perma Ban für den Account mit dem es versucht wurde. Zu dem willst du hier einen Entban haben und dann so rüber zu kommen nix gut. Lässt dich viel zu leicht provozieren und dann noch von einer Sache die einfach Fakt ist und nebenbei auch wirklich ein Grund ist den Entbannungsantrag abzulehnen. Zu dem sehe ich keine Reue von dir zu dem Thema Banumgehung. Aber langsam denke ich eher weniger das du eine Bereicherung der Community bist wenn du so schnell von ein paar Kommentaren getriggert wirst.

    Ich verstehe auch generell nicht, warum man so übertreiben muss.

    Wenn man sowas liest, denkt man er hätte den Server gecrashed, übernommen, verkauft und gelöscht. Meiner Meinung nach sind 2 Monate eine lange Zeit und mehr als ausreichend.

    Es ist immernoch das Internet, verstehe nicht warum es manche so ernst nehmen und jeden den Spielspaß nehmen müssen.


    Sorry, aber genau aus dem Grund verlieren solche Communities ihre Spieler.

    Ka wer du bist und so, aber es gibt Regeln in einer Community. Eine davon ist "Cheating verboten", also muss man dann auch mit Konsequenzen rechnen. Hierbei ist es egal ob es Freunde sind oder Personen die man hasst. Auch wenn ich momentan mit dem Namen berro nichts anfangen kann, weil ich einfach zu lange draußen bin möchte ich trotzdem etwas zu dem Entbanantrag schreiben.


    Nun zu dir berro. wenn jemand doch komplett mit dem Cheaten aufhören will, dann treibe ich mich doch nicht in solchen Foren rum. Wenn dir diese Leute so wichtig geworden sind, dann adde diese doch bei Steam oder hol dir die Handynummer und halte so Kontakt zu denen. Du möchtest das man dir vertraut, aber willst nicht die Accounts aufgeben womit es angefangen hat? Deine Aussage von wegen "ja ihr könnt ja sehen wenn ich wieder Cheats kaufe" ähm es ist mega einfach einen anderen Account zu machen und mit diesem Cheats zu kaufen.


    Natürlich sind das alles Spekulationen, aber nach 2 Monaten möchtest du uns allen weiß machen das es vorbei ist? Zeig doch erstmal das du wirklich ohne Cheats spielen kannst indem du noch 2-4 Monate wartest und dann zurück nach Dream kommst einen Entbanantrag schreibst. Und du selbst sagtest das du heute aufgehört hast zu cheaten und das wäre extrem unfair gegenüber anderen dich direkt zu entbannen. An sich gegen den Entban habe ich null, aber nicht jetzt und auch nicht in den nächsten 1 1/2 Monaten, weil das einfach zu früh wäre.


    Allerdings habe ich hier keine Entscheidung zu treffen und eventuell hast du Glück und der weiche Wickedy hat ein Herz für dich und haut nen Entban raus, aber selbst dann werde keine Lara 2.0 bitte.:smug


    Viel Erfolg trotzdem mit dem Entbannungsantrag

    Du wirst doch so oder so entbannt weil du im Kontakt mit höheren Mitgliedern stehst.

    Wenigstens schreibst du einen Antrag.

    So wie ich Wickedy kenne wird er Zelimirus nicht einfach entbannen und sagen so hab dich mal entbannt. Wickedy ist da anders als Sky oder Nachtfrische. Wenn jetzt alle sich beschweren würden, dass er einen Entbannungsantrag geschrieben hat, dann würde er nicht entbannt werden. Denke hier wird die Community die auch viel mit Zeli zu tun hatten/haben enorm ins Bild gezogen (sprich was diese schreiben). Solche Aussagen sind schon immer Bullshit gewesen auch wenn diese stimmten bei gewissen Personen. :D


    Enthaltung zum Entbannungsantrag, weil ich in der letzten Zeit zu wenig mit dir zu tun hatte. Dennoch viel Erfolg bei deinem Entbannungsantrag :P


    //Edit: nach langer Zeit ist mir dieser Fehler aufgefallen LUL Grün markiertes wurde geändert :D

    yoo


    Also ich hab es immer gut mit dir gehabt.

    Warst immer ein Ehrenmann zu mir und auf dem Server haben dich die Leute auch voll gemochtet.


    Bruder, du bist ein absoluter Ehrenmann und mir Persönlich noch nie negativ aufgefallen und zudem verstehen wir uns Privat auch noch sehr gut.


    Maleko war immer ein Ehrenmann damals als er gebannt wurde war ich stark verwundert konnte dennoch die Entscheidung verstehen Super das ich wieder auf ihn antreffen darf:kappa <3


    Malik ist in meinen Augen ein sehr netter und ehrenvoller Spieler ,auch wenn es keine Begründung ist Ihn deswegen zu Entbannen , finde ich es schon wichtig sowas in denn Raum zu schmeißen :)

    Kann mich über diese Ausdrucksweise nur lustig machen, weil auf einmal alle Menschen Ehrenmänner sind xD m.M.n. würden eure Aussagen mehr halt haben ohne dieses dumme Gelaber von Ehrenmann/Ehrenvoll, weil das für mich euch unglaubwürdig macht. Kann nicht mal genau sagen warum ich es so empfinde.


    Guten Abend.

    Ich verstehe, dass du dich aufregst wenn das Gegner Team "oft" cheatet. Doch wenn die das Benutzen, dann solltest du erst recht nicht damit anfangen. Versuchs es doch dann mit FACEIT oder auf einem Anderen Weg. Man sagt ja, einmal cheater immer cheater. Wenn du doch so gerne auf Dream spielst, dann solltest du ja auch wissen, dass dies zu einer Gefahr werden könnte??... Auf der Anderen Seite versteh ich auch dein Entbannungsantrag. Menschen machen Fehler, egal ob hier oder im Echten leben. Lernen daraus und raffen sich zusammen. Das kenn ich wirklich zu gut!!

    Lange rede kurzer Sinn. Wie ich lese "weil ich es sehr vermisse", spielst du ja gerne auf Dream, wenn es dir also so viel spaß macht, dann entscheide dich nur für Dream und zock nicht mehr dort, wo häcker sind.

    Drücke hier ein Auge zu sage JA und würde Ihm noch eine 2. Chance trotzdem geben!

    Kann dir da leider nicht zustimmen, weil du bei Cs mittlerweile nirgendswo mehr sicher vor Cheatern bist. Hat man oft genug auch bei den internen Turnieren der Community gesehen. Selbst ESEA kann sich nicht ansatzweise Cheater frei bezeichnen und da wird es vielleicht nicht so viele wie im MM geben, aber dennoch genug, sodass du es sehr schnell merken wirst :)


    Da kann ich dir wiederum nur zustimmen jeder macht Fehler und solange man daraus lernt und diese nicht immer wieder begeht ist auch alles in Ordnung.


    Wirst du leider nicht hinbekommen, weil es genug Leute gibt die auch auf Dream cheaten. Es gibt kein einziges Online Game wo es 0 Cheater gibt. Du wirst leider immer Cheater haben und das wird dich solange verfolgen wie du Online Games spielen tust. Ist ein netter Ratschlag aber überhaupt nicht umsetzbar.


    Um zum eigentlichen Post zurückzukommen ich glaube, dass ich dich noch kenne, aber ich bin mir nicht ganz sicher. Konnte noch nichts negatives über dich lesen, also scheint es so als könntest du eine Bereicherung der Community sein. Ich verstehe auch Manatee seine Seite das er sagt es ist zu kurze Zeit, weil es gerade mal 4 Monate sind und die Vergangenheit oft genug bewiesen hat das viele dort nicht gelernt haben, sondern einfach nur geschrieben haben und dann trotzdem weiter gecheatet haben. Aber das möchte ich dir nicht unterstellen, deswegen wäre mein Vorschlag den Ban zu verkürzen auf Anfang Oktober-November und dann sollte jeder glücklich sein, weil eine 2. Chance sollte man dir nicht verwehren. Denke das wäre eine nette Lösung und bei den Temperaturen sollte es dich sicherlich weniger stören :)


    Trotzdem viel Erfolg bei deinem Entbannungsantrag und eventuell bist du bald entbannt

    nach langer Zeit schreib ich mal wieder was und bin direkt gegen einen Unban. Azrael ist keine Bereicherung für die Server sondern ein Störenfried der meint er wäre der krasseste. Sein Verhalten war zwar am 1. Dezember Katastrophe, aber ich denke trotzdessen nicht das er sich verbessert hat.

    Ich finde das jede Beschwerde mit Respekt behandelt werden sollte.

    Klar sollte man das, aber diese Beschwerde sieht 0 nach einer ernst gemeinten Beschwerde aus, weil die Person schon sagt "ja ich geh ja eh"

    Verabschiede mich eh demnächst weil das alles hier kein Sinn hat.

    Von daher ist es ja eh unnötig darauf zu antworten. Also soll er einfach gehen und merken das es wo anders genauso passieren wird!

    Ich glaube hier muss nicht mal etwas von Flamex geschrieben werden, weil SkuLz es schon gut zusammengefasst hat.


    Der Unterschied zwischen dir und bspw. Freibier ist das er sich vorher nichts zu Schulde kommen lassen hat und man dort eher ein Auge zu drücken kann. DU hingegen beleidigst anscheinend gerne und sehr oft. Beleidige doch einfach die Leute im Ts. Du bist ein Stammspieler und kennst sicherlich die Regeln sehr gut und wärst du nicht schon so oft wegen Beleidigung gebannt worden, dann hätte ich dir zugestimmt und gesagt, dass es unnötig ist, aber hier ist der Wochenban komplett gerechtfertigt.


    Wenn das für dich ein Grund ist Dream zu verlassen, dann hält dich keiner auf, weil es einfach kindisch ist für das eigene Fehlverhalten andere schuldig machen zu wollen :thinking. Aber naja viel Spaß beim suchen nach einer anderen Community und dort dann ebenfalls gebannt zu werden wegen Beleidigungen :)


    PS: musste schon lachen, als ich deine Signatur gesehen habe und es den Anschein macht, dass du was besseres bist als wir anderen, weil du "STARFRISEUR" vom Beruf bist und es noch extra in Caps schreiben musst :lul

    Ich stimme dir im großen und ganzen zu, dennoch gibt es für mich da eine kleine Lücke. Er hat 21k Stammpunkte und so wie ich das sehen konnte keinen einzigen Ban mit diesem außer halt jetzt der Perma. Sprich er war oder ist eine Bereicherung für Dream und da finde ich sollte man jetzt vielleicht eine Ausnahme machen :)

    Ich bin auch für einen Unban, aber ich glaube das es nicht passieren wird. Deswegen würde ich vorschlagen, dass er den 1 Wochenban bekommt, allerdings nicht wegen der Beleidigung sondern wegen der Banumgehung.

    Das von dir wieder irgendein Bullshit kommt ist klar. Man ist ja von dir nichts anderes gewohnt! Wie willst du eine Straftat im RL mit einer Beleidigung im Internet vergleichen? Du hast oft genug schon Leute um die Zeit und andere Zeiten beleidigt und meintest hinterher ja jetzt seid doch nicht so streng schließlich ist es schon spät. Jeder hat von uns schon um eine bestimmte Zeit Beleidigungen rausgehauen und wurden nicht bestraft oder haben nur einen Kick bekommen.


    Ich finde es allerdings von einem Stammspieler deutlich schlimmer als von einem "Noname", also müsste nach der Logik ein Stammspieler gleich 4 Wochen bekommen oder? Ah da merkt man schon, dass es übertrieben ist.


    Das Thema Beleidigungen wird mittlerweile viel zu hart gesehen und sollte auch langsam hier mal runtergedreht werden. Heutzutage haut jeder Beleidigungen raus ohne Ende und deshalb bekommt er trotzdem nicht gleich eine Bestrafung. Was nicht heißen soll, dass es komplett ignoriert werden soll. Aber jemanden darauf hinweisen dies doch zu unterlassen sollte für den Anfang mMn. reichen und wenn es ein älterer Stammspieler ist dann reicht auch erstmal ein Kick außer er fällt mit sowas öfters auf.


    Freibier war früher ein sehr aktiver Jailspieler und war größtenteils freundlich. Er war einer der den Spielspaß mit angetrieben hatte (außer paar Ausnahmen) und ich denke man kann über einen Ban von vor 4 Jahren mal hinwegsehen (auch wenn er auf dem Server gecheatet hat) und ihn wenn es sein muss nur für die Beleidigung bestrafen.


    Freibier Dennoch zeigst du dich hier auch nicht von einer schlauen Art, denn du versuchst Sachen mit anderen zu vergleichen die man nicht wirklich vergleichen kann. Wenn du wirklich bei Dream wieder spielen willst, dann fahr ein Gang zurück und ignorier paar Kommentare hier drunter, weil es einfach zu viele Menschen gibt die A nur gegen dich fahren, weil sie ein Opfer in dir sehen, B mit dem Admin auf einer Seite stehen wollen und C die keine eigene Meinung vertreten können. Wer sich davon angesprochen fühlt weiß ja das ich Recht habe :P


    Stammspieler auf dream werden bevorzugt (zumindest wenne mit Admin befreundet bist), ist schon immer so lol

    Es stimmt nicht zu 100%. Es kommt schon immer auf den Admin und den User an. Nicht jeder Admin bevorzugt Freunde, jedoch war es schon immer ein großer Teil.