Posts by R2D2

    Hallo liebe Community (oder das was davon übrig ist),


    aufgrund der hohen Nachfrage nach unserem Teamspeak wird dieser ab vorgestern wieder Online gehen.

    Ich möchte euch darauf hinweisen, dass wenn ihr keine Zeitreisenden seid die Rückwärts unseren Strahl bereisen,

    ihr ab sofort wieder wie gewohnt über:


    ts3.dream-community.de

    auf unseren Teamspeak connecten könnt!




    Bleibt gesund und beste Grüße,

    euer Wickedy

    Hallo liebe Dream-Community,

    es erfüllt mich gleichermaßen mit Freude und Stolz, dass ich euch mitteilen darf, dass wir es trotz unserer Inaktivität immer wieder geschafft haben euer Interesse zu wecken.

    Wenn Sie auch immer weniger wurde war eine gewisse Forenaktivität vieler verschiedener Personen zu verzeichnen und vielleicht gibt die ein oder andere News dem ein oder anderen Hoffnung.
    In der Zeit seit der Schließung unserer Server und dem späteren Abschalten des bis dahin nur noch sporadisch genutzten Teamspeaks gab es immer wieder Personen unter euch,

    die mich und andere Teammitglieder kontaktiert haben. Ihr wolltet wissen was los ist, dass wir wieder Projekte starten aber auch dass wir alles dicht machen und uns zum sterben in den Wald verkriechen.

    Das werden wir nicht tuen!

    Die Mitglieder, Admins und User dieser Community haben sich weiterhin untereinander gemeinschaftlich zum zocken arrangiert und ob ihr wollt oder nicht wie eine Community gehandelt :thumbup

    In diesem Post möchte ich bekannt geben, dass sich zukünftig ein wenig ändern wird in unserem Team und auch was unsere "Abwesenheiten" angeht.


    Das ganze wird ganz sanft damit starten, dass wir uns entschieden haben den langjährigen Admin Flamex der bereits vorher eine lange Zeit in verschiedenen Communities mitgewirkt hat in unsere Leitung aufzunehmen.
    Grund hierfür ist das Engagement und die Motivation seinerseits Dream eben nicht langsam weiter sterben zu lassen,

    sondern euch die Möglichkeit zu geben wieder gemeinsam Spaß an unseren Projekten und auch außerhalb zu finden.
    Die nötige Loyalität hat er mehrfach bewiesen und er genießt unser vollstes Vertrauen,

    weswegen wir uns sehr über diesen Schritt freuen und der Zukunft der gemeinsamen Projekte wohlwollend entgegenfiebern.

    Glückwunsch Flamex, du bist der Erste mit einem Communityausschluss der es in die Leitung geschafft hat :saufi




    Beste Grüße,

    euer Wickedy

    Hallo liebe Community (oder das was davon übrig ist),

    aufgrund der geringen Aktivität auf unserem Teamspeak wird dieser ab morgen Offline gehen.
    Ich würde euch also bitten eine eigene Alternative zu finden oder zu schaffen.

    Gerne verweisen wir auf unseren Discord-Server oder andere Communities.

    Wer uns erreichen möchte gerne über die Steam-Gruppe oder per Nachricht im Forum.

    Bleibt gesund und beste Grüße,

    euer Wickedy

    Hallo liebe Dream Community,

    The End. Ein toller Song von "The Doors" den warscheinlich viel zu wenige von euch kennen, da er selbst deutlich hinter meiner Zeit liegt.



    Aber was soll das nun bedeuten?

    Kleiner Rückblick:

    Ich erzähl's euch noch'mal wartet kurz, ich fang an nach der Trennung eurer Nabelschnur - irgendwo 2012...
    Ein viel zu unterschätzter Owner hat sich das Ziel gesetzt ein Mammutprojekt zu stämmen.
    Viele von euch wissen, dass das nicht einfach ist. Viele haben mit Neid und Missgunst zugesehen, wie die Dream Community gewachsen ist und die Server gefüllter wurden.

    Leider hat diese besagte Persönlichkeit mit der Zeit Glaube und Lust verloren, dieses Projekt weiter zu führen, weswegen er es letztendlich an mich übergeben hat.
    Corona hin oder her war 2020 ein schlechtes Jahr, auch für diese Community. Wir haben wirklich sehr viel Zeit und Ehrgeiz in die Server, die Veranstaltung von Events und auch das Forum gesetzt.
    Wir haben versucht mit einer klaren, transparenten Struktur neue Wege zu gehen. Anscheinend war dieser Weg nicht der Richtige. Schade!
    Viele wichtige Persönlichkeiten haben dieses Jahr das Projekt verlassen und nach Neuem gesucht. Dies war viel zu oft ein herber Schlag. Darunter Winnie , ifZ4ne , Juni0r ...
    Nichtsdestotrotz haben wir versucht uns über Wasser zu halten und auch für euch weiterhin laufende Server zu gewährleisten.
    Jetzt habe ich zuletzt leider gemerkt, dass einige Mitglieder des Teams, viele Communitys Mitglieder und auch ich selbst die Lust auf CS:GO verloren haben.
    Unserer Server sind seit geraumer Zeit nicht mehr so gut besucht, wie wir das erwartet haben oder uns wünschen würden.

    Die Gründe dafür sind mannigfaltig und auch unter vielen Bemühungen haben wir es nur spärlich geschafft euch weiterhin zu motivieren unsere Server zu bespielen.

    Ich möchte euch keinen Vorwurf machen, und vielleicht hätten wir einige Dinge besser oder anders machen sollen...

    Dieser Post ist eine Bekanntmachung.
    Ich alleine habe mich persönlich dazu entschlossen das Dream Projekt, für vielleicht nur eine Weile, ruhen zu lassen.
    Das bedeutet nicht den Abschied, nein! Aber ich möchte mich momentan anderen Dingen widmen und kann deshalb nicht guten Gewissens alles so lassen wie es ist.
    Ich habe mich entschieden die Server zu beginn nächsten Jahres ~5-6 Januar zu schließen. Uff.
    Diese Entscheidung war weder einfach noch ist sie leichtsinnig gefällt worden. Und um ehrlich zu sein vergieße ich ein Träne und es tut mir sehr leid!
    Ich werde weiterhin aus eigener Kraft dieses Forum sowie den Teamspeak³ Server am Laufen halten, damit ihr euch dort verewigen könnt und hoffentlich weiterhin eine Community seid.
    Ich selbst werde weiterhin in diesem Rahmen aktiv bleiben, kann allerdings nicht versprechen im Alleingang etwas Neues (neue Server, neue Mitglieder, neue tolle Posts) aus dem zu Boden stampfen.


    Doch mal angenommen, Ich hätte mich der Community niemals angenommen, dann wäre dieser Tag schon viel früher gekommen.
    Leider... NEIN, wirklich LEIDER:

    Ich möchte euch danken, für eure Freizeit, die in dieses Projekt geflossen ist.

    Dafür dass ich eine Hand voll sehr guter Freunde kennenlernen durfte.

    Für den Spaß und den Ärger den wir gemeinsam hatten.

    Und dafür dass ich mich diesem schwierigen Projekt nicht allein stellen musste.
    Im Nachhinein ist es einfach darüber zu Urteilen was schlecht gelaufen ist und was man hätte besser machen können...

    Ich danke besonders dem Team, welches mich immer unterstützt hat und mit Rat und Tat dafür gesorgt hat, dass dieser Zeitpunkt nicht früher gekommen ist.
    Ich danke auch den beiden Sponsoren, welche finanziell dafür gesorgt haben, dass wir dieses Projekt so lange durchziehen konnten.


    Wer bis hierhin gelesen hat hat hoffentlich nicht auch geweint. Vielleicht bin ich auch nur zu nah am Wasser gebaut ( ist eine Redewendung, google das - sowas wie Memes)


    Ich darf euch eine freudige Ankündigung machen,

    nachdem ich euch noch einen Klassiker als Filmtipp mit auf den weg gegeben habe



    WIR GEMEINSAM - werden ein ENDGAME Event abhalten.

    Das ganze wird am Abend des 28.12.2020 stattfinden.

    Und ich hoffe, dass viele - auch alte Hasen - dabei sein werden.
    Später werden mehr Infos gedroppt.

    Vorab darf ich euch sagen, dass das Ganze zwischen 20-24Uhr stattfinden wird und auch Spieler wie berro. interessieren dürfte.
    Macht euch ein fettes X in den Kalender, denn wir drehen ein letztes Mal auf!


    Mit besten Grüßen,

    euer Wickedy AKA R202

    Die Credits wurden soeben hinzugefügt. Auch die Mitglieder von Freeday 13th sollten zusätzliche Credits erhalten haben.
    Die Skins für die Gewinner und CTs werden bis morgen Abend hinzugefügt.

    Vielen Dank noch einmal für die Teilnahme, das Feedback und den Sportsgeist der Spieler!
    Beste Grüße,

    euer wickedy

    Ich werde mir die Demo ansehen!
    Wenn ich empfinde dass ich meine Zeit aufgrund deiner Beschwerde unnötig verschwendet habe werde ich den Ban (nach meinem eigenen Ermessen) verlängern.

    Alles weitere ist in diesem Thread nachzulesen:
    RE: R.I.P


    Viel "Glück" Dead

    geschlossen*

    Man sollte unterscheiden ob man es ernst meint oder aus spaß macht.

    Wenn ich aus Spaß mit einer Ski-Maske und Spielzeugpistole in die Bank renne muss ich auch mit Konsequenzen rechnen.

    Danach "rumzuheulen" dass es Spaß war bringt mir erst einmal nichts. Außerdem ist Spaß subjektiv.

    Wenn Personen das "Malen von nationalsozialistischen Zeichen" spaßig empfinden können sie ihren verqueren Zwang gerne ausleben, allerdings auf einem anderen Server.
    Interessieren würde mich außerdem wie gleiches an eine Polizeifassade gesprüht ankommen würde :thinking

    Sollte man also unterscheiden zwischen Dummheit und vorsätzlicher Provokation?

    Wer Probleme damit oder mit dem Ban hat kann sich gerne per PN im Forum oder im Teamspeak an mich wenden.

    geschlossen*