Posts by R2D2

    #Update:

    The !ws and !knife features are enabled again! As Manatee mentioned before we converted all the stattrak kills to the new Plugin!
    If you see any differences or are in doubt please provide us with information and we will take care!

    Have a nice day and alot of fun again on our server!!

    P.S.: Looking forward we will have a Credit Multiplier Event near the weekend to appologize to all of you!

    Best regards,

    R2D2

    Es ist interessant, wie das Individuum in seinem Tuen keinen Sinn und kein Gewinn sieht.
    Interessant ist auch, dass sich seit ein paar tausend Jahren Menschen daran ergötzen sich über Andere ihrer Art zu erheben.
    Sinn hinter dem Ganzen haben schon viele gesucht und sind sicher Grund dafür, dass auch so viele von uns Nachts nicht einschlafen oder schweiß gebadet aufwachen.
    Man kann dem Ganzen entfliehen, es verdrängen und prokrastinieren.


    Aber ein jeder von uns kennt die Freude und die Leidenschaft. Und ein jeder von uns muss selbst für sich entscheiden was sein höchstes Gut ist.


    Man fühlt sich oft leicht alleine, unwichtig und schwach. Wenn man die Literatur des großen H.P.Lovecraft interpretiert und sein Gedankengut,

    dann fällt es einem, ob des fablischen Ausmaßes seiner Werke, vielleicht ein wenig leichter die Unwichtigkeit eines jeden von uns nachzuvollziehen.

    Aber jeder der ein paar mehr Schriften gelesen hat sollte wissen, dass der Makrokosmos genau wie der Mikrokosmos aufgebaut ist.
    Die Wichtigkeit des Einzelnen, wenn wir uns betrachten, ist genauso relevant, wie der Fortschritt der gesamten Menschheit.
    Jeder trägt ein Teil dazu bei - ob er/sie/es möchte oder nicht. Wichtig ist mit sich selbst zu Leben, seinem Leben einen Sinn zu geben,

    denn wir wissen nicht, und diese Unwissenheit ist für viele schwer zu ertragen. Für manche offensichtlich, für manche insgeheim.

    Ich habe keine Lösung gefunden, ob mir viele eine empfohlen haben. Ich habe Antworten gesucht, auf die ich keine Frage wusste.
    Der Antrieb, Freund, das Beständige, ist stets was für dich das Wichtige ist. Das hat sich in meinem Leben oft geändert und ich war traurig darüber.


    Aber Rückblickend bleibt zu sagen aufzugeben und sich hängen zu lassen war nie der richtige Weg - zumindest nicht für mich.
    Ich wäre wirklich gerne gläubig, auch wenn ich das nicht sehr von mir behaupten kann zu sein, aber:

    Quote


    Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück;

    Btt, Spam hier bitte nicht rum und behalt deine Meinung für dich wenn sie nur aus Provokation besteht


    PS: Das Muttermal am rechten Innenschenkel deiner Frau solltet ihr mal von nem Arzt anschauen lassen

    /thread

    Wüsste spontan nicht wie man sich in zwei Absätzen selbst besser widersprechen kann #nuffsaid

    Hallo Campelele ,


    wir haben deine Beschwerde intern besprochen und sind zu folgendem Ergebnis gekommen:


    Vorgeworfen wird mir hauptsächlich "RDM auf Sound" verübt zu haben, [...]

    Tatsächlich steht als Bangrund "Rdm/rdm auf sound/ ban history" unter Sourcebans.

    was damit gemeint ist verstehe ich nicht ganz.

    Dafür hast du allerdings sehr ausführlich geschildert, was die meisten Anderen darunter verstehen.

    Da die Regeln bei TTT zwar eindeutig aber deren Umsetzung im Spielfluss von Spielern selbst relativ schwer zu kontrollieren und teilweise auch nachzuvollziehen sind kommt es häufiger zu RDM als bei anderen Spielmodi wie beispielsweise Jail.
    Unsere Administratoren - auch ViruszZ - kennen diesen Umstand und sind deswegen insbesondere auf TTT dazu angehalten Spieler vorerst zu verwarnen sowie bei wiederholtem Auftreten zu ahnden.
    Die Entscheidung was ein RDM ist und was nicht muss von Fall zu Fall und objektiv durch einen Administrator geprüft werden, so dass man eben nicht kategorisch sagen kann "Ich habe aber 200IQ Settings und wenn ich im Nebenraum jemanden schießen/sterben höre darf ich jegliche Person instant umklatschen" Auch hierfür gelten die Regeln unter Verdächtige Aktionen des TTT-Regelwerkes.
    Gesunder Menschenverstand (bspw. zählen von nicht geprooften Leichen, ausschließen von Personen die einen Kill nicht verübt haben usw.) gehört zum Spiel, das regelmäßige Töten anderer Spieler aufgrund eines bloßen Verdachtes oder nicht ausreichender Informationen wird allerdings als RDM gewertet und von Administratoren entsprechend vermekerk/geahndet.
    Es ist selbst verständlich nicht erlaubt jemanden der aus einem Raum kommt aus dem man vermeintlich Schüsse gehört hat direkt zu töten ohne einen im Regelwerk oder aufgrund genannter Punkte basierender Regeln zu töten - dies ist RDM.

    Das nächste Szenario, das das Fass für ViruszZd-rot.png dann wohl zum überlaufen brachte [...]

    Traitor sein muss da die ganze situation sonst keinen Sinn machen würde. Da ich etwas schneller geschalttet hatte [...] hab ich ihn gekillt [...]
    Geschrei eines Traitors war danach wieder groß [...]

    Persönlich finde ich nichts falsch gemacht zu haben, das 2. Szenario war vielleicht etwas grenzwertig aber das war es dann auch.

    Ich selbst habe mir die Situation angesehen und auch mit Admins gesprochen, welche die Situation miterlebt haben.
    Dies war ein eindeutiger RDM.
    Die Tatsache, dass ein Traitor den Random-Teleporter nutzt gibt keinerlei, KEINERLEI, Auskunft darüber wer noch Traitor ist und wer nicht.
    Der andere Spieler hätte genauso ein Innocent sein können, besonders da die bestätigten Leichen genügend andere Verdächtige zugelassen hätten.

    Natürlich ist es Ziel der Traitoren "komische Situationen" hervorzurufen und "Verwirrung" zu stiften.
    In solchen Situationen kann es immer wieder zu ungewollten RDMs kommen, welche durch slay entschuldigt oder durch einen Administrator geahndet werden.
    Idealerweise sieht man auch über versehentliche oder unüberlegte RDMs hinweg, sowohl als Spieler als auch als Admin, sowohl als Täter als auch als Opfer.

    In diesem Fall jedoch war der RDM absichtlich und wurde, da du dir deines Fehlers nicht bewusst sein möchtest, leider auch nicht bereut.

    Es ist wichtig, dass sich an die "wenigen" Regeln welche vergleichsweise auf TTT herschen gehalten wird und diese respektiert werden,

    um den Spielspaß für alle und das gemeinsame Miteinander aufrecht zu erhalten.

    als ich versuchte die Situation ViruszZ zu erklären hatte ich danach auch schon einen 2 Stunden ban kassiert, der danach auf 3 Tage erhöt wurde.
    [...]
    Ich würde gerne entbannt werden, ggf. den eintrag von der banlist entfernt haben soweit das möglich ist und die ganze geschichte hinter mir lassen.

    Dies ist vielleicht nicht das ideale Vorgehen, aber keineswegs verwerflich oder gar Fehlverhalten.

    Die ursprüngliche Dauer von 2 Stunden ist vollkommen in Ordnung und gerechtfertigt, die Verlängerung ist dem Umstand der häufigen Bans für das gleiche Vergehen geschuldet.
    So und besonders durch diese "Beschwerde" solltest du nun genügend Möglichkeit gefunden haben dein Verhalten und deine Spielweise zu reflektieren und hoffentlich daraus gelernt haben.

    Wir hoffen wirklich, das du in Zukunft etwas umsichtiger mit der Schusswaffe bist, auch wenn das vielleicht als Innocent manchmal tödlich enden kann. Aber so sind nun einmal die Regeln.
    Der Ban bleibt demzufolge bestehen da hier keinesfalls falsch entschieden wurde.

    Wenn sich jemand gegen einen Admin und seinen Ban beschwert, dann kann doch nicht der selbe Admin darüber entscheiden ob etwas bleibt oder nicht?

    Mehr oder minder, in einem Fall welcher offensichtlich und durch genügend Beweise, Zeugen w/e hinterlegt ist kann es ausreichend sein, wenn ein Administrator die Beschwerde selbst behandelt.
    Nur weil sich niemand der Leitung direkt äußert bedeutet das auch nicht, dass sie nicht gelesen und mit dem jeweiligen Admin besprochen wird!

    Jedoch ist es natürlich immer wieder wichtig unsere Entscheidungen und Beschlüsse mit der Community zu teilen.

    Ich schließe das Ganze an dieser Stelle und werde im Namen der Leitung im Verlauf des Abends unsere Meinung zu dem Vorfall schreiben.
    Ich selbst habe mir die Teenroom Demo angesehen und werde noch einige Meinungen aufnehmen bis wir zu einer Endgültigen Entscheidung kommen.

    Wir bitten um Verständnis, hören Sie solange:



    Update: ich kann aus Gründen leider erst morgen früh Antworten. Ich entschuldige mich und bitte um eure Geduld

    Hallo liebe Community,


    mit Bedauern muss ich verkünden, dass perks sich dazu entschlossen hat das Team ein für alle mal zu verlassen.
    Dies ist weder die Konsequenz eines Fehlverhalten seinerseits, noch eines Bruchs mit dem Team.
    Die genauen Gründe werdet ihr warscheinlich kennen, wenn ihr engeren Kontakt mit ihm gehabt habt. - Ich kann und werde mich hierzu im Weiteren nicht äußern!


    Diese Entscheidung ist entgültig!

    Wir bedanken uns herzlich für das Engagement, die Arbeit und die Bereicherung die Perks in vielen Teilen der Community eingebracht hat.
    Ich persöhnlich bin sehr traurig über diese Ankündigung und hätte mir gewünscht, dass es eine andere Möglichkeit gäbe, allerdings ist dies so nicht möglich.
    Weiterhin viel Glück und Erfolg auf all deinen Wegen!


    Beste Grüße,

    wickedy

    Hallo E_Bloxx ,


    Ja, ich war auf dem Server allerdings unter dem Namen "Brudi Jakob" wie ich momentan auf Steam heiße. Du warst mir gegenüber respektlos, mag sein, was für mich persönlich nicht sonderlich schlimm ist, da Tag aus Tag eine irgendwelche Leute respektlos im Internet reden.

    Ja, man hört - wenn man genau hin hört - auch, dass du Ping sagst anstatt Pink.

    Ob PNG, den du offensichtlich meintest das nun als Spaß sieht oder nicht sei dahingestellt, denn es ist eindeutig nicht erwünscht solch ein Verhalten auf unseren Servern an den Tag zu legen. Unabhängig davon wie viele Jahre man auf dem Server spielt und wie viele Bans man bereits gesammelt hat!

    Auch zu perks warst du relativ unfreundlich, obwohl er dir doch offensichtlich behilflich sein wollte, wenn ich mich richtig erinnere.


    Ich werde den ban noch einmal mit Manatee besprechen. Eventuell wird sich die Länge dadurch ändern, falls dem so sein wirst du es in SB sehen oder hier lesen können.

    Die Dauer wird individuell und situationsabhängig entschieden, weswegen ein Vergleich zu Levi vollkommen irrelevant ist.

    Eine Begründung kannst du im Anschluss gerne bei mir oder Mike erfragen.


    Beste Grüße,

    Wickedy