Supporter-Bewerbung von Keyinator

  • Meiner Meinung nach bist du 0 Kritikfähig. Klar man will sich verteidigen aber wenn du auf jede einzelne Sache eingehst ist das keine Kritikfähigkeit.



    Naja wenn du die Regeln kennst würdest du wissen das Mic-Spam verboten ist, dass Teaming verboten ist, dass Ghosting verboten ist & Mass-rdm auch.

    Das du dich immer wieder sehr Kindlich und unreif verhältst ist kein großes Geheimnis. (Deiner Meinung nach hat es sich gebessert m.M.n. leider nicht)


    Wenn ihr jede wichtige Kleinigkeit reinbringen würdet, müsste man sich die Regeln einmal durchlesen und wäre bestens mit den Regeln die auf dem Server gelten vertraut und es gebe keine unterschiedliche Meinungen auf unterschiedliche Dinge.

    Keiner hat lust 7 Seiten Regeln zu lesen und mit ein wenig Gehirn kann man sich die Logischen Sachen dazu denken


    Das zu den letzten Posts......


    Jetzt zu deiner Bewerbung.....


    + Sehr lang

    + Gut gegliedert

    + Gut formatiert


    Ich verbringe viel Zeit auf Dream und will durch die Möglichkeiten des Supporters das Spielerlebnis in Bezug auf Regelbrüche sowohl für mich, als auch für andere verbessern.

    Ein guter Grund jedoch bist du auch oft daran beteiligt wenn der Spielspaß gestört wird.


    Wegen den (größten teils) gut strukturierten Regeln

    Du kannst gerne Regeln vorschlagen dazu gibt es das Forum.


    Übertreibt es manchmal

    Keine gute Eigenschaft um dir Verantwortung aufzutragen. (m.M.n.)


    Ich habe mir bei der Bewerbung viel Mühe gegeben und würde mich u.A. deswegen gerne über ausführliches und begründetes Feedback freuen (sowohl positiv, als auch negativ).

    Freu dich für das Feedback aber versuch nicht jeden einzelnen Post zu Kritisieren und nimm es einfach hin.



    Von mir aus ein NEIN

  • Ich hatte meinen letzten richtigen Mitte ‘16...

    Ich hätte meinen letzten richtigen... warten wir... noch nie :cool


    Bans sind vorerst unabhängig von der Bewerbung und würden individuell bei einem Gespräch thematisiert werden ;-)


    Allerdings sprechen die bangründe nicht unbedingt für ein gutes Verhalten in der Vergangenheit!


    Und doch, jeder Ban ist aufgrund einer Regelverfehlung und damit aufgrund mangelnder Regelkentnisse oder aber absichtliche Verstöße :thinking


    Bg,

    Wickedy

    pA6HY22.png
    Ban Hammering ppl since 1991


    C. schrieb:

    Der Bot auf der linken Seite ist M. und der Bot weiter oben rechts bin ich.

    Endlich sieht er es ein. #allesbots

  • Lieber Keyinator



    Rein aus meinen persönlichen Erfahrungen kann ich sagen, dass du ein ganz netter und leicht verpeilter Boi bist.

    Ich kann mir grundsätzlich vorstellen dass du eine Supporterrolle vertrittst, dennoch haben einige vertrauenswürdigen Leute ein eher schlechtes Bild von dir wiedergegeben, was teilweise auch berechtigt sein wird. Darum enthalte ich mich und rate dir erstmal einen besseren Ruf aufzubauen und dich allgemein in deinem Verhalten zu bessern.


    LG

  • Meiner Meinung nach bist du 0 Kritikfähig. Klar man will sich verteidigen aber wenn du auf jede einzelne Sache eingehst ist das keine Kritikfähigkeit.

    Wenn ich also auf jede einzelne Sache eingehe und mich dazu äußere, hat das mit Kritik-Unfähigkeit zu tun?

    Mit ist dieser Bewerbung wichtig, weswegen ich jedem antworte und mich zu jedem Punkt äußere.

    Wie gesagt sehe ich viel von dem Feedback ein.

    Könntest du, oder wer anders mir bitte genau erläutern, welche gerechtfertige Kritik ich hier nicht richtig annehme?


    Naja wenn du die Regeln kennst würdest du wissen das Mic-Spam verboten ist, dass Teaming verboten ist, dass Ghosting verboten ist & Mass-rdm auch.

    Die Bans hat nichts damit zu tun, dass ich nicht gewüsst hätte, dass es verboten ist, sondern, dass ich es z.B. beim Teaming nicht mit bösen absichten gemacht habe.



    Keiner hat lust 7 Seiten Regeln zu lesen und mit ein wenig Gehirn kann man sich die Logischen Sachen dazu denken

    Ich hätte lieber darauf Lust und wüsste dann, wie es läuft, anstatt mir Aufschreiben zu müssen, wer was sagt, falls das mal wieder als falsch empfunden wird oder mündlich geändert wurde.


    Jetzt zu deiner Bewerbung.....


    + Sehr lang

    + Gut gegliedert

    + Gut formatiert

    Danke


    Ein guter Grund jedoch bist du auch oft daran beteiligt wenn der Spielspaß gestört wird.

    [...]

    Keine gute Eigenschaft um dir Verantwortung aufzutragen. (m.M.n.)

    Nicht negativ gemeint, aber ich habe dich lange nicht gesehen, wann haben wir denn das letzte mal gespielt (Hast du IG einen anderen Namen?)?


    Klar man will sich verteidigen aber wenn du auf jede einzelne Sache eingehst ist das keine Kritikfähigkeit.

    Genau damit hat Kritikfähigkeit zu tun


    Freu dich für das Feedback aber versuch nicht jeden einzelnen Post zu Kritisieren und nimm es einfach hin.

    Tu ich!

    Ich kritisiere nicht jeden einzelnen Post, jedoch die, die ich nicht nachempfinden kann und meiner Meinung nach nicht zutreffend sind.


    oder aber absichtliche Verstöße

    :kappa



    Mein Problem ist, dass ich mich schon verbessert habe (zwar immernoch verbesserungswürdig bin), aber viele Leute mich noch nicht angetroffen haben, obwohl ich, vorallem in den Ferien, viel auf dem TTT-Server gespielt habe, und deswegen immernoch meine kindischere "Art" kennen.

  • Könntest du, oder wer anders mir bitte genau erläutern, welche gerechtfertige Kritik ich hier nicht richtig annehme?

    Sagte der Soundbot-Spammer ¯\_(ツ)_/¯

    Das kommt, nachdem du nen Ban u.A. wegen mir bekommen hast (,weil du mich und wen anders rdmt hast und dann geleavt bist).

    Oder hast du eine andere "Meinung"?

    ich glaube die zitate sind selbstsprechend.

    du solltest dich nicht bei jeder kritik rechtfertigen. kritikfähigkeit zeigt sich auch durch stilles schweigen und akzeptieren einer meinung, außer sie basiert auf nachweislich falschen fakten. dies trifft hier aber nirgends zu, schließlich gibst du dein verhalten öfters selbst zu um kritiken abzuschwächen.


    immernoch klares nein, deine geistige reife hat sich hier im forum mehr vermindert als vergrößert während deiner bewerbungsphase.

    ich kann dich als user schon länger nicht mehr ernst nehmen und ich glaube man sollte schon von usern ernstgenommen werden als supporter.

  • Eine Frage, welche ich mir die ganze Zeit stelle, warum "verteidigst" du dich gegen Kritik? Die Leute sagen lediglich ihre Meinung, jeder "Verteidigungsversuch" sieht dadurch nur so aus, als würde Krampfhaft versuchen jede Meinung zu entkräften, was meiner Meinung nach nicht nach Kritikfähigkeit aussieht.

    Ich muss hier leider ein klares Nein aussprechen.

    Tôi không thích gạo
    Laakiin waxaan jeclahay inaan cuno tufaaxa delicious
    Ko je lijep, neće se žaliti
    Зөвхөн урвагч хүмүүс чимээгүй байна
    Betrayal is where the truth ends

  • ich glaube die zitate sind selbstsprechend.

    "Sagte der Soundbot-Spammer ¯\_(ツ)_/¯" ist ein Kommentar ¯\_(ツ)_/¯.

    Das kommt, nachdem du nen Ban u.A. wegen mir bekommen hast (,weil du mich und wen anders rdmt hast und dann geleavt bist). Ist eine wahre Äußerung, wie Mike es auch halbwegs kommentiert hat und ein Kommentar.


    Was sollen die Zitate jetzt genau aussagen?

    [...]dies trifft hier aber nirgends zu, schließlich gibst du dein verhalten öfters selbst zu um kritiken abzuschwächen.

    Trifft bei manchen Sachen hier zu. (z.B. die Sache mit dem Regelverständnis)

    Wie kann ich eine Kritik abschwächen, indem ich etwas zugebe?


    Eine Frage, welche ich mir die ganze Zeit stelle, warum "verteidigst" du dich gegen Kritik? Die Leute sagen lediglich ihre Meinung, jeder "Verteidigungsversuch" sieht dadurch nur so aus, als würde Krampfhaft versuchen jede Meinung zu entkräften, was meiner Meinung nach nicht nach Kritikfähigkeit aussieht.


    Ich muss zugeben, dass es vielleicht schlecht aussieht und schlecht rüberkommt.

    Durch meine Antworten wollte ich natürlich versuchen, mich zu rechtfertigen und Meinung, die ich nicht nachvollziehen konnte, da sie u.A. auf falschen Tatsachen beruht, zu entkräften.

    Aber, wie gesagt gibt es hier auch Unterstellungen, wobei es nichtmehr nur um Meinung, sondern um Fakten geht.


    Ich werde mir überlegen, ob es vielleicht besser ist, unter einer Bewerbung nichts mehr zu kommentieren, es seiden es besteht aus vollkommen falschen Tatsachen.

  • angenommen-new*welcome_team*

    Keine Widersprüche, stabiler Dude.

    Eine Frage, welche ich mir die ganze Zeit stelle, warum "verteidigst" du dich gegen Kritik? Die Leute sagen lediglich ihre Meinung, jeder "Verteidigungsversuch" sieht dadurch nur so aus, als würde Krampfhaft versuchen jede Meinung zu entkräften, was meiner Meinung nach nicht nach Kritikfähigkeit aussieht.

    Ich muss hier leider ein klares Nein aussprechen.

    Mehr muss ich wohl nicht sagen. Du hast es geschafft die Leute negative zu überzeugen. Finde dich oft auch echt extrem aufdringlich sobald du auch nur 1dmg bekommst löst du eine 20 Minuten Debatte aus. Du versuchst dich hier zu rechtfertigen & gräbst dir damit eine noch viel größere Grube.

    An m.M hat sich also nicht geändert immernoch ein Nein.

  • Mehr muss ich wohl nicht sagen. Du hast es geschafft die Leute negative zu überzeugen. Finde dich oft auch echt extrem aufdringlich sobald du auch nur 1dmg bekommst löst du eine 20 Minuten Debatte aus. Du versuchst dich hier zu rechtfertigen & gräbst dir damit eine noch viel größere Grube.

    An m.M hat sich also nicht geändert immernoch ein Nein.

    dir ist schon klar dass das beispiel was du genommen hast n aprilscherz war oder

  • Zu deinen Bans die "nix" mit den Regeln zu tun haben...

    • 2. Ich habe folgende Bans:
      • Mic-Spam <-- Hat nichts mit Regelnkentniss zu tun
      • Admins Disrespect <-- Hat nichts mit Regelnkentniss zu tun
      • Teaming <-- Hat nichts mit Regelnkentniss zu tun //War ein Fehler, den ich mir definitiv eingestehe.
      • Ghosting <-- Hat nichts mit Regelnkentniss zu tun
      • Karma <-- VIELLEICHT
      • Team-Killing <-- Ein Fehler, hat nichts mit Regelnkentniss zu tun
      • Mass-rdm <-- Hat nichts mit Regelnkentniss zu tun //War nichtmal so wirklich Mass-rdm und das "Opfer" der Tat wollte auch nicht, dass ich den Ban bekomme

    Mic-Spam auch bekannt als Voice Spam ist verboten

    Admin disrespect sowieso

    allein die 2 Beispiele zeigen schon das du die Regeln nicht beherrscht oder nicht richtig in Kenntnis genommen hast

    Von mir deswegen ein NEIN

  • Zu deinen Bans die "nix" mit den Regeln zu tun haben...

    Mic-Spam auch bekannt als Voice Spam ist verboten

    Admin disrespect sowieso


    Hab das nicht so gesagt (zumindest meinte ich das so: Man kann wissen, wie die Regeln lauten => Regelkentnisse haben. Aber dennoch verhält man sich manchmal falsch) .


    Hey, es ist nicht so einfach immer alle kappas rauszulesen. Ok, hier war es jetzt nicht sonderlich schwer... aber naja du weißt schon...

    Mit hätte ein echtes :kappa geholfen, es zu verstehen. Wusste tbh. bis jetzt nicht sicher, wie das gemeint war.

  • Beitrag von Keyinator ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Doppelpost ().
  • Beitrag von Kirin ()

    Dieser Beitrag wurde von Mike aus folgendem Grund gelöscht: Sinnlos ().
  • Hallo Keyinator ,


    ich versuche mal in diesem Thread gesagt etwas zusammenzufassen.

    Viele Spieler sehen dich als geeignet an, es gibt aber auch mindestens genau so viele, die dir mangelnde Kritikfähigkeit und ein gewisses Maß an Unreife oder besser gesagt mangelnder Seriosität unterstellen.


    In solchen Fällen ist es für uns sehr schwer eine Entscheidung zu treffen, da wir unsere persönlichen Erfahrungen nicht einbringen können (uns gegenüber versucht sich meist jeder tadellos zu verhalten). Da es aber durchaus einige Leute gibt, die dir das zutrauen, möchte ich offen an die Sache herangehen und dich gerne zu einem kurzen Gespräch auf dem TS³ einladen.


    Den Termin hierfür machst du am einfachsten auf dem TS mit Nachtfrische   wickedy oder mir aus.


    BlackFire


    /vorläufig close