Beschwerde gegen einen TTT Admin wo aufn Jail Server kommt und die Regeln nicht kann

  • 1.) Mein Name ist Jeff

    2.) Steam ID der Person? -> Kein Plan.

    3.) Was hat diese Person getan? Spielt aufm Jail Server und kann die Regeln nicht.

    4.) Auf welchem Server ist es gewesen? Jail Server

    5.) Irgendwelche Zeugen etc.? Krimzii, Linksanwalt ect..

    6.) Einmalige Situation oder schon mehrmals vorgefallen? Yes sicher paar mal :)

    7.) Sind Beweise vorhanden? (Screenshots, Aufnahmen oder Sonstiges)


    (Muss man schon mad sein wenn man aufn Server joint und direkt Verstecken ansagt und als erster R.i.p. ist.)


    Next Map: Weil Mein Name ist Jeff so ein Low Internet hat und erst nach wv Minuten erst später aufm Server ist, juckt es Ihn nicht wv Leute gestorben sind..neein er Respawnt einfach mal alle (haben schon zwei Rebeliert). Sagte: Wusste nicht ob schon wer gestorben ist.


    Soll er aufm TTT Server Admin sein. Aber nicht aufm Jail. Der geht sogar mehr auf die Eiern als ein 9 Jähriges Kind.



    Greez.

  • Hab ich dir erlaubt hier zu spielen? :thinkinghard



    Wie man im Video unschwer erkennen kann ist Jeff nicht geeignet als Admin - er trollt als Toter im VoiceChat und ist nicht gerade ein gutes

    Beispiel für Normalo User, wovon sehr viele Kinder sind welche sich leicht mit reißen lassen scheiße zu bauen...

    Fischers Fritz fischt frische fische

    Interactive+gif_cc9699_5360496.gif

    TOP Donator "Spassmacher" mit 15.000 Credits - Werde du TOP Donator mit 15.001 Credits und erhalte meine Liebe!

    The post was edited 1 time, last by SkuLz ().

  • Du kannst auch Jeff einfach sagen, dass er sich die Regeln mal ansieht. Du musst nicht sofort eine Beschwerde schreiben :thinkinghard

    Das ist mit ABSTAND das DÜMMSTE das ich seit langem hier gelesen habe!!!!eins!!1111



    Jeff ist Admin, dem sollte man nicht vorher erklären müssen die REGELN zu lesen...

    Fischers Fritz fischt frische fische

    Interactive+gif_cc9699_5360496.gif

    TOP Donator "Spassmacher" mit 15.000 Credits - Werde du TOP Donator mit 15.001 Credits und erhalte meine Liebe!

  • Wäre ja auch nicht die erste Situation bei der Jeff zeigt, dass er die Regeln des Jail Servers nicht kann. Verstehe auch nicht, wieso er dann auch immer so von "seinem Regelwerk" überzeugt ist.

  • er trollt als Toter im VoiceChat und ist nicht gerade ein gutes

    In der Situation war es gerechtfertig als Toter zu reden. Es gibt Ausnahmen wo ein Admin/Supp kurzweilig die Regel aussetzen lässt um einen Streitfall zu klären und ihn nicht 12 Runden zu strecken wie man sah war dies hier der Fall da es irrelevant war und hiermit auch keine Ansagen gestört wurden.


    Ausdrucksweise war trotzdessen nicht gut gewählt (von jeff sowie den Reporter) . Mute war nicht perfekt gerechtfertigt aber in meinen Augen kann man es so sehen wie es Jeff sah.
    Das mit dem Respawn ist total irrelevant meiner Meinung nach war ein Fehler soll passieren.

    Die Deutsche Drosselkom lässt grüßen :*

  • Eh naja, will gar nicht viel MIMIMI veranstalten... will keine Bestrafung oder flame für irgendwen.


    Jedoch muss ich zustimmen, dass Jeff wieder (nach langer Zeit) in alte Muster verfällt was den Jailserver und dessen Regeln angeht.


    Ich habe ein Secret genutzt um CT's zu töten, indem ich mich in eine unsichtbare Wand (durch die man wenn man in ihr steht hindurch gucken kann) gestellt habe und darauf gewartet habe bis CT's hindurch laufen. Jeff meinte darauf hin, dass dies komplett gamebreaking und unfair war und das es seiner Meinung nach verboten wäre [Begründung: es sei dasselbe wie Teleporter-abaimen.]. Er sagte mir, er würde es mit der Leitung besprechen und dass ich es bis er das geklärt habe, nicht mehr machen dürfe/solle/kann (ungenauer Wortlaut, jedoch in Befehlsform).

    Daraufhin versuchte ich ihm zu erklären, dass es legitim ist und andere Admins dies auch so zulassen.


    Kleine Anmerkung: Die Benutzung des Secrets ist absolut nicht unfair für irgendwen, da der CT den T auf der Minimap spottet wenn er in die Richtung schaut und demnach wissen kann, dass ein T close in der Wand steht. Dies machen die meisten CT's jedoch nicht, sie laufen lieber straight in die Wand, werden gemessert und weinen dann, dass sie keine Chance hatten.


    1. Problem: Jeff reagierte uneinsichtig

    2. Problem: Nachdem ich sagte, dass er andere Admins fragen solle, die mehr Jailerfahrung haben und mehr Jail spielen. Sagte er, dass diese die Regeln noch weniger beherrschen würden als er. (unkollegial)

    3. Problem: Mit diesen ganzen Äußerungen erfand er quasi wieder eigene Regeln und verunsicherte damit die User auf dem Server, die jetzt nicht wissen was erlaubt oder verboten ist (nur weil ein Admin der die meiste Zeit auf anderen Servern spielt, nicht richtig über den Jailserver und dessen Regeln bescheid weiß).


    Es wird hierfür sowieso keine "Strafe" geben, da Jeff mittlerweile schon länger Admin ist und man ihn wegen solch einer Kleinigkeit nicht kicken, o.ä. wird und das will ich hiermit auch gar nicht erreichen. Jedoch solltest du so langsam doch mal aus deinen Fehlern und deiner Uneinsichtigkeit gelernt haben My Name is Jeff .


    Diese Beschwerde wird nichts bewirken dennoch wäre es mir sehr lieb wenn man ein Teamspeak Gespräch mit allen Parteien (oder zumindest dem Admin) führen würde, sodass dieser sich ein für alle mal überlegt ob er denn, wenn er schon Jail Supporten möchte, unbedingt direkt endgültige Aussagen/Verbote aussprechen muss oder ob er nicht lieber erstmal einen Admin/Leitung diesbezüglich dazu zieht um sich erstmal sicher zu sein, dass er auch wirklich im Recht ist.


    MfG. Zmirkdererstseit2WochenjailspieltunddemmandahernichtglaubenkannalsGottAdmin

  • In der Situation war es gerechtfertig als Toter zu reden. Es gibt Ausnahmen wo ein Admin/Supp kurzweilig die Regel aussetzen lässt um einen Streitfall zu klären und ihn nicht 12 Runden zu strecken wie man sah war dies hier der Fall da es irrelevant war und hiermit auch keine Ansagen gestört wurden.

    War mir jetzt echt nicht bewusst :kappa


    Es gab schon mehrere Situationen in welcher Jeff nicht richtig reagiert hat als Admin und das ist sehr vielen Spielern bewusst. Doch wird es eh keine Konsequenzen nach sich ziehen... so ist das nun mal...

    Fischers Fritz fischt frische fische

    Interactive+gif_cc9699_5360496.gif

    TOP Donator "Spassmacher" mit 15.000 Credits - Werde du TOP Donator mit 15.001 Credits und erhalte meine Liebe!

  • Es wird hierfür sowieso keine "Strafe" geben, da Jeff mittlerweile schon länger Admin ist und man ihn wegen solch einer Kleinigkeit nicht kicken, o.ä. wird und das will ich hiermit auch gar nicht erreichen. Jedoch solltest du so langsam doch mal aus deinen Fehlern und deiner Uneinsichtigkeit gelernt haben My Name is Jeff .


    Diese Beschwerde wird nichts bewirken dennoch wäre es mir sehr lieb wenn man ein Teamspeak Gespräch mit allen Parteien (oder zumindest dem Admin) führen würde, sodass dieser sich ein für alle mal überlegt ob er denn, wenn er schon Jail Supporten möchte, unbedingt direkt endgültige Aussagen/Verbote aussprechen muss oder ob er nicht lieber erstmal einen Admin/Leitung diesbezüglich dazu zieht um sich erstmal sicher zu sein, dass er auch wirklich im Recht ist.

    Ach man muss den Typen nicht Kicken als Admin oder so. Der soll einfach den Posten aufm Jail Server abgeben fertig..Der kann von mir aus auf Knife, TTT, Surf Admin sein aber nicht auf Jail. Und Jeff ist mitterweile schon länger Admin gg. Ist ja schon öfter's passiert :D

  • Da ich an diesem Tag auch auf dem Server war möchte ich hier die Chance nutzen um dieses Szenario auch ein mal aus meiner Sicht zu erläutern. Ich möchte dennoch vorerst anmerken das ich bis jetzt nicht wirklich viel mit Jeff zu tun hatte weshalb ich auf vorherige Vorfälle nicht eingehen kann.


    Ich sehe das Ganze so wie es Nils bereits geschildert hat und möchte aber auch Jeffs Wortwahl entschuldigen. Der Spieler Sneakz ist mehrmals mit unnötigen Provokationen aufgefallen, weshalb ich die Reaktion von Jeff verstehen und auch seine Wortwahl nachvollziehen kann. Klar, dass Verhalten ist jetzt nicht unbedingt Professionell, aber wir reden hier schließlich von einem Jail Admin.


    Ich finde es ehrlich gesagt ziemlich dreist das du diese Beschwerde ins Forum gestellt hast. Immerhin ist das schwerwiegendste das in diesem Video passiert dein Verhalten gegenüber einem Admin der ganz klar in einem ruhigen Ton versucht auf einen möglichen Regel Konflikt hinzuweisen und sich anstatt den Spieler zu slayen, kicken oder zu bannen um ein persönliches Gespräch mit diesem bemüht. Dein lächerliches "Tote Schweigen !!111" hättest du dir auch sparen können und es ist nachvollziehbar das du dafür aus dem Voice Chat ausgeschlossen wurdest. Weshalb man mich übrigens im Hintergrund leicht lachen hört.


    In der Situation war es gerechtfertig als Toter zu reden. Es gibt Ausnahmen wo ein Admin/Supp kurzweilig die Regel aussetzen lässt um einen Streitfall zu klären und ihn nicht 12 Runden zu strecken wie man sah war dies hier der Fall da es irrelevant war und hiermit auch keine Ansagen gestört wurden.


    Ausdrucksweise war trotzdessen nicht gut gewählt (von jeff sowie den Reporter) . Mute war nicht perfekt gerechtfertigt aber in meinen Augen kann man es so sehen wie es Jeff sah.
    Das mit dem Respawn ist total irrelevant meiner Meinung nach war ein Fehler soll passieren.


    Desweiteren lassen die Jail Regeln viel Interpretatio̱nsraum offen weshalb es auch dem öfteren zu Situationen kommt in denen man sich auch als Admin nicht zu 100% sicher sein kann das man Regel Konform agiert. (Bitte hier nur kreative 2 Tage Admin Sprüche, danke.) Persönlich sehe ich das ganze mit den Secrets als Grauzone an und würde in diesem Fall auch Krimzi recht geben. Es wurden keine Regeln gebrochen oder missachtet.


    Ich möchte allerdings anmerken das auch niemand bestraft wurde. Jeff hat lediglich ein persönliches Gespräch mit Krimzi gesucht um ihn drauf hinzuweisen das er sich in einem Konflikt mit den Regeln befinden könnte.


    Meiner Meinung nach hört sich das ganze hier nach einem typischen Fall von MIMIMIMIMI an und ich denke nicht das diese Beschwerde ausschlaggebend für eine mögliche Enthebung des Admin Titels auf dem Jail Server sein sollte.


    Just my 50 Cents ;)

    Mfg. Max


    Quote

    Missing the old Dream ....

    The post was edited 1 time, last by Max <3 ().

  • Desweiteren lassen die Jail Regeln viel Interpretatio̱nsraum offen weshalb es auch dem öfteren zu Situationen kommt in denen man sich auch als Admin nicht zu 100% sicher sein kann das man Regel Konform agiert. (Bitte hier nur kreative 2 Tage Admin Sprüche, danke.) Persönlich sehe ich das ganze mit den Secrets als Grauzone an und würde in diesem Fall auch Krimzi recht geben. Es wurden keine Regeln gebrochen oder missachtet.

    Ob man eigene Regeln erfindet (was bei Jeff oft vorgekommen ist früher) oder die bestehenden falsch umsetzt sind zwei Paar Schuhe. Jeff hat leider kein Plan von Jail das ist nunmal Fakt. Klar sollte man nicht den Admin Rang wegnehmen aber er sollte einfach solange er Jail nicht kapiert dort keine Befugnisse haben.

    Fischers Fritz fischt frische fische

    Interactive+gif_cc9699_5360496.gif

    TOP Donator "Spassmacher" mit 15.000 Credits - Werde du TOP Donator mit 15.001 Credits und erhalte meine Liebe!

  • Hey Max,

    weshalb ich die Reaktion von Jeff verstehen und auch seine Wortwahl nachvollziehen kann.

    Relativ irrelevant, dass du dieses Verhalten "nachvollziehbar" findest, da du auch nach 2 Tagen Testadminzeit angefangen hast User als "Hurensöhne" zu betiteln. (soll nur klar stellen wie wenig Gewicht deine persönliche Meinung in solch einer Thematik hat)

    gegenüber einem Admin der ganz klar in einem ruhigen Ton versucht auf einen möglichen Regel Konflikt hinzuweisen und sich anstatt den Spieler zu slayen, kicken oder zu bannen um ein persönliches Gespräch mit diesem bemüht.

    Was so auch in Ordnung wäre, wenn er denn im Recht wäre oder zumindest mit den Grundsetzen der Jailregeln vertraut wäre. Jedoch ist dies nicht der Fall. Um es für dich verständlich darzustellen, gebe ich dir 2 Beispiele:


    Frage: Was wäre in Ordnung und "nachvollziehbar" und was nicht?


    1.bsp.: In einem Restaurant spricht ein Souschef den Chefkoch darauf an, ob er das Fleisch nicht noch ein wenig länger in der Pfanne lassen mag.


    2.bsp.: In einem Restaurant spricht Jeff den Chefkoch darauf an, ob er das Fleisch nicht noch ein wenig länger in der Pfanne lassen mag.


    Antwort: Beispiel 1 ist in Ordnung, Beispiel 2 macht absolut keinen Sinn.


    Spaß bei Seite, ich verstehe was du da versucht Max <3 , jedoch würde kein anderer Admin, wenn er von Jail nicht soviel Ahnung hat, auf dem Gameserver als Toter, eine Diskussion anfangen, über eine Thematik/eine Regel, bei der man sich in dem Fall nicht einmal sicher ist, ob der Spieler etwas Falsch gemacht hat (und so war es ja anscheinend in der Situation, da er ja nicht im Recht mit seiner Annahme war).


    Sowas kann man dann auf dem TS ansprechen, da muss man nicht das Spielgeschehen unterbrechen mit einem Regelbruch und den Worten "Ich bin Admin. Ich darf das!".


    MfG. Zmirk

  • Ob man eigene Regeln erfindet (was bei Jeff oft vorgekommen ist früher) oder die bestehenden falsch umsetzt sind zwei Paar Schuhe. Jeff hat leider kein Plan von Jail das ist nunmal Fakt. Klar sollte man nicht den Admin Rang wegnehmen aber er sollte einfach solange er Jail nicht kapiert dort keine Befugnisse haben.

    Wie ich im ersten Absatz angemerkt habe, hatte ich bisher nicht wirklich viel mit Jeff zu tun bzw. hab nicht wirklich viel von seiner administrativen Tätigkeit mitbekommen. Deswegen kann ich dazu auch nicht wirklich viel sagen. Die Situation auf dem Server habe ich dennoch sehr wohl mitbekommen und sehe sein Verhalten in diesem Szenario in keinem Konflikt. Sein Verhalten gegenüber Sneakz ist komplett gerechtfertigt und auch wenn er Krimzi fälschlicherweise des Regelbruches beschuldigt hat so sehe ich darin kein Problem, da Krimzi auch nicht bestraft wurde.


    Klar, ein Admin sollte die Regeln auf dem Jail Server beherrschen aber es geht hierbei um eine Regel Passage die differenziert ausgelegt werden kann und Jeff zu einer falschen Annahme verleitet hat. Da ich Jeff früher nicht wirklich auf den Dream Servern angetroffen habe nehme ich an das Krimzi schon etwas länger hier spielt. Es ist klar das ein Stammspieler die Regeln etwas anders interpretiert als neuere Spieler und ich glaube das hat Jeff im Endeffekt dann auch eingesehen.


    Es geht mir hier lediglich darum die Situation best möglich für alle zu erläutern und nicht darum eine Offtopic Diskussion über vergangene Tage vom Zaun zu brechen Zmirk  :*


    #Offtopic


    Edit: Da ich eine höhere Gastronomische Ausbildung verfolge, und kurz davor bin diese abzuschließen wollte ich noch anmerken das ein "Souchef" nicht für das zubereiten von Fleisch Gereichten verantwortlich ist und selbst dann als Souchef in seiner Ausbildung so vorangeschritten sein sollte das er seinen Chef nicht fragen muss wie lange man das Fleisch denn noch in der Pfanne "lassen" sollte.


    Mfg. Max


    Quote

    Missing the old Dream ....

    The post was edited 1 time, last by Max <3 ().

  • Ich finde es ehrlich gesagt ziemlich dreist das du diese Beschwerde ins Forum gestellt hast.

    Das ist nicht dreist. Ich wusste das er schon mehrere Sachen verpatzt hat als Admin (aufm Jail Server).

    Wär nur das gewesen hätte ich niemals was gemacht. Das weiss jeder hier :D

    Jeff hat leider kein Plan von Jail das ist nunmal Fakt.

    Ist halt so und wird auch so bleiben. Oder er macht eine höhere "Wie Spiele ich Jail" Ausbildung.