Discord - Die Leiche der Community

  • Hi,

    der Discord-Server von Dream existiert nun schon eine Weile. Verlinkt ist er oben auch schon etwas länger.
    Darum gekümmert wird sich allerdings seit Existenz nur eher mager bis gar nicht.

    Eventuell wäre es vielleicht von Vorteil, dafür irgendwelche Helfer zu suchen die selbst im Bestfall Discord aktiv benutzen und die Zeit dafür finden ihn wenigstens aktiv zu halten.

    Es haben beispielsweise noch User wie Traxton oder Baka ihren Adminrang auf dem Discord, Ainz ist noch in der Test-Phase.


    Schade eigentlich dafür dass Discord absolut wunderbar ist jedoch von Dream eher null supportet und beachtet wird.


    edit: um selbst ein paar Vorschläge zu bringen die das Problem beseitigen könnten

    • Supporter o. Admins dazu verdonnern sich darum zu kümmern
    • Ehrenamtliche User dafür zu suchen die sich darum kümmern
    • Discord schließen (schlechteste Option mMn)
  • -Klau meinen fame

    -du bist wegen Geld gegangen

    -auge


    Edit:

    Habe diese Kritik schon vor ca. 2-3 Monaten geäußert mit Screens die gezeigt haben was für Leute Admin aufm Disc haben, welche gar keine mehr sind + wie viele keine Rechte haben obwohl sie im Team sind. Die Leute die unbedingt den Discord haben wollten und verwalten sollten hatten 5Minuten lust und danach haben sie ihn einfach sterben lassen, weil ihr eigener "Hype" vorbei war...


    Gebt solche Aufgaben einfach an Leute die Discord wirklich nutzen und die sich langfristig interessieren. Es muss doch kein Admin sein, sei es ein recht aktiver Supporter oder ein älterer Stammspieler(nein ich meine nicht mich), geht nur darum das ding am Leben zu halten/ zu pflegen bzw. drauf zu achten dass zumindest alles up2date ist.

  • Die Rollen der Team-Mitglieder wurden soeben von mir korrekt angepasst.

    Dennoch ist eure Kritik völlig berechtigt. Persönlich hätte ich nichts dagegen, einen "Discord-Verwalter" Rang einzuführen.


    Wer Interesse an so einer Position hat, soll mir und BlackFire einfach eine PN senden und wir schauen uns das dann näher an.


    Viele Grüße

    Nachtfrische