Bewerbung - Supporter [Dream Jail Server]

  • Hallo Liebes Dream Team


    Hiermit bewerbe ich mich als Supporter für das Dream-Team ich bewerbe mich aus folgenden gründen in letzter Zeit spiel ich wieder oft CS:GO und seit dem spiel ich wieder aktiv auf Dream deshalb würde ich sehr gerne ein teil des Teams werden :)


    Wer bin ich ? :

    Ich heiße Phil bin 16 Jahre alt und lebe in Duisburg - NRW.


    Was habe ich für Fähigkeiten ? :

    Ich kann mich gut um die User kümmern.

    Ich kann die User gut Supporten weil ich selbst schon einmal ein Netzwerk hatte und weiß was dieser Job mit bringt!

    Ich liebe Supporten und halte mich an alle Regeln ! [WICHTIG]

    Und vieles mehr!


    Was habe ich für Hobbys ? :

    Ich gehe ziemlich gerne mit Freunden raus Freizeitparks usw.

    Ich zock auch sehr viel .

    Und helfe meinen Freunden wenn sie Hilfe brauchen und nicht wundern ich sehe es als Hobby da ich es sehr oft mache


    Auf welchen Server werde ich Aktiv bleiben ? :

    Ich habe mir vorgenommen nur für den Jailbreak server aktiv zu bleiben weil der Server am meisten Spaß macht!


    Ich hoffe ich erfülle meine Anforderungen für das Dream-Community Team L.G ClassicSky


    :tthumbsup

  • Hey ClassicSky ,


    du bist seit 2Tagen auf Dream wenn ich es richtig sehe, in dieser Zeit kann es unmöglich sein, dass du dich in die Community integriert hast.


    Ich würde dir raten die nächsten 2-4 Wochen wirklich sehr aktiv zu spielen und es dann erneut mit der Bewerbung zu probieren. (Die Bewerbung selber finde ich nämlich für den Supporter Posten durchaus ausreichend.)


    Desweiteren kann es mit den Regeln auch noch nicht 100% sitzen, da du wie gesagt erst seit recht kurzem dabei bist, d.h. du denkst vielleicht, dass du gut vertraut mit dem Regelwerk bist, wirst aber schnell merken, dass du in komplexeren Situationen nicht regelwidrig reagieren wirst. (Was nicht schlimm ist, aber eben zeigt, dass man lieber erstmal eine Weile auf dem jeweiligen Server verbringt um diese Erfahrung zu erlangen.)


    [Alles oben genannte war meine eigene Meinung und muss nicht mit eurer übereinstimmen :* ]

    Trotz allem wünsche ich Viel Glück.


    MfG. möchtegern Community-Manager Zmirk aka NOT Krimziii

  • Ich spiele eigentlich schon seit 2 Jahren auf dream insgesamt eig 240 Spielstunden ich wünschte ich könnte euch das beweisen nur ich war mal etwas länger nicht da aber ich hoffe das man da eine Lösung findet

  • dieser moment wenn mal nichtmal bumsen richtig schreibt.



    Auch dagegen. Spielt noch nicht lange genug hier.


    Abgesehen davon finde ich deinen Stammpunkteverlust schon sehr komisch. Habe noch nie von sowas gehört. Habe dich auch selbst in meiner aktiveren Jailzeit nie gesehen. Klingt für mich so als ob du das nur so behauptest. Fände ich schon etwas erbärmlich wenn es so wäre.

  • Hey ClassicSky ,


    du bist seit 2Tagen auf Dream wenn ich es richtig sehe, in dieser Zeit kann es unmöglich sein, dass du dich in die Community integriert hast.


    Ich würde dir raten die nächsten 2-4 Wochen wirklich sehr aktiv zu spielen und es dann erneut mit der Bewerbung zu probieren. (Die Bewerbung selber finde ich nämlich für den Supporter Posten durchaus ausreichend.)


    Desweiteren kann es mit den Regeln auch noch nicht 100% sitzen, da du wie gesagt erst seit recht kurzem dabei bist, d.h. du denkst vielleicht, dass du gut vertraut mit dem Regelwerk bist, wirst aber schnell merken, dass du in komplexeren Situationen nicht regelwidrig reagieren wirst. (Was nicht schlimm ist, aber eben zeigt, dass man lieber erstmal eine Weile auf dem jeweiligen Server verbringt um diese Erfahrung zu erlangen.)


    abgelehnt-new*


    Beachte: Du hast nun insgesamt einen (1) Bewerbungspunkt. Eine erneute Bewerbung ist erst in einem (1) Monat, also am 12. August 2018, möglich. Sobald du drei (3) Bewerbungspunkte gesammelt hast, bist du für sämtliche weiteren Bewerbungsversuche gesperrt. Das Aufheben der Sperre ist nur nach Absprache mit der Leitung möglich.


    Vielen Dank für deinen Versuch, der DREAM Community behilflich zu sein.