Ruckeln/Stottern von Flashs/Models in MM

  • Moin,


    seit jetzt ca. 2 Woche habe ich immer wieder ein Problem bei CS:GO.


    Ruckler bzw. ein Stottern der Models, Granaten oder beim Waffenwechseln. (bsp. model seh ich kurz doppelt, sieht aus wie ein backstep)

    nicht immer, aber regelmäßig x2-3 die Runde so das es stört und beim zugucken nach dem Tot ist es Extrem auffällig.


    FPS Probleme habe ich keine, Ping konstant um die 25-30ms und keine Fehler in der Fritzbox.


    Games wie Division 2, Apex Legends laufen alle konstant und flüssig

    Bereits probiert:

    Treiber Aktuell, Game neu installiert, Config gelöscht, Audio treiber neu installiert, Grafikkartentreiber

    Windows nur mit 8 Kernen gestartet
    Multicore Rendering on/off
    -high
    -threads 8

    Grafiksettings High/low/mid


    Hardware:

    Windows 10 pro 64 Bit

    144hz AOC Monitor - DP
    Ryzen 5 2600 @4Ghz und @Stock getestet

    Alpenföhn Be Nevis Advanced Black RGB

    MSI B450-A Pro
    G.Skill Aegis DDR4 3000mhz und @ 3200mhz getestet

    GTX1070 GS Phoenix Stock und OC getestet

    BeQuit PurePower 600w


    Die Hardware besitze ich jetzt seit ca. 1 Monat und die ersten 1-2 Wochen habe es kein Problem bie CS:GO. Änderungen habe ich keine Gemacht und installierte Software wurde auch wieder deinstalliert.


    Das einzige was ich später noch probiere ist die Realtek Soundkarte meines Board in der Registry zu deaktivieren und meine Externe Soundblaster zu verwenden, sonst bleibt nur die Windows neuinstallation und ob das erfolg bringt...wer weiß.



    Vielleicht kennt jemand das Problem oder hat das selbe...und kann mir helfen woran es liegt. Sollte ich das Problem gelöst kriegen werde ich mein Wissen gerne teilen.


    Grüße:thinking

  • Ja, habe ich.

    noch zur Info...habe alles getestet was i.wie geht, heute mittag nach dem deinstallieren des Audio treiber ging es ein match gut..

    danach ne runde GunGame auch...danach matchmaking wieder am stottern, ruckeln, hinterherziehen ohne ende

  • Hast du irgendwelche CS:GO Parameter wie "cl_forcepreload" verändert? Der Wert sollte auf 0 sein, egal, was irgendwelche FPS Boost Guides sagen.

    Falls du eine andere Festplatte / SSD hast, probier mal, das Spiel auf diese zu installieren, vielleicht hängt es damit zusammen.


    Ansonsten würde ich dir mal "LatencyMon" emfehlen. Download findest du hier: https://www.majorgeeks.com/mg/get/latencymon,1.htm

    Bedienung des Tools ist wie folgt:

    • Installiere das Tool und starte es
    • Klick auf das grüne "Play" Symbol in der Leiste oben.
    • Wenn da steht "Your system is being analyzed for suitability of real-time audio and other tasks", dann minimiere die Anwendung und starte CS:GO
    • Spiel ein MM oder ähnliches, bis deine Ruckler auftreten
    • Schließe CS:GO und schau dir die Ausgabe von LatencyMon an
  • -nod3d9ex..bringt i.wie erfolg...aber i.wie auch nicht, wenn ich z. B. während eines matches nen Gamecrash krieg oder neustarte wegen was auch immer ruckelt es wieder seltsamerweise

  • Latencymon sagt meine "disable CPU Throttling"...hmm bei Festeingestellten 3.8ghz bei 1.25V und max. 55 Grad, weiß ich nicht was da Drosseln soll

  • Bereits probiert:

    Treiber Aktuell, Game neu installiert, Config gelöscht, Audio treiber neu installiert, Grafikkartentreiber

    als du die cfg gelöscht hast, mal steamcloud deaktiviert für csgo?

    also game löschen (glaube musst vorher steamcloud deaktivieren) neuinstallieren

    Latencymon sagt meine "disable CPU Throttling"...hmm bei Festeingestellten 3.8ghz bei 1.25V und max. 55 Grad, weiß ich nicht was da Drosseln soll

    kenne mich net damit aus aber is damit nicht gemeint das du deinem cpu eine drosselung aufzwingst und diese austellen sollst oben steht ja was von 4ghz...